Weinanbau

Weinanbau in Zielona Góra

Malerische Lage…

Das Gebiet von Zielona Góra und seine Umgebung bieten nicht nur die Möglichkeit, wunderschöne Ausblicke zu genießen, sondern sind auch einer der Faktoren, die den Weinanbau in dieser Region fördern. Mündliche Überlieferungen besagen, dass die ersten Weinberge hier um 1150 gepflanzt wurden, doch die älteste urkundliche Erwähnung des lokalen Weinbaus stammt aus dem Jahr 1314. Seitdem hat der Weinbau seine Höhen und Tiefen erlebt, aber er hat nie aufgehört, ein wichtiger Teil der Identität der Stadt zu sein. Derzeit ist der 35 Hektar große Weinberg der Gemeindeverwaltung, der größte in Polen, der sich neben dem Lebuser Weinbauzentrum in Zabór befindet, das Aushängeschild der Region.

Weinhäuschen.

Es ist kaum vorstellbar, aber vor mehr als 200 Jahren gab es in der Gegend mehrere hundert Weinhäuser, in denen Pressen, alte Weinfässer und Werkzeuge gelagert wurden. Das am besten erhaltene Weinhaus befindet sich auf dem Vinny Hill. Es wurde 1818 erbaut und ist heute Teil des Palmenhauses in Zielona Góra.

Solaris, Regent oder vielleicht Grempler Sekt?

Spuren des Weinbaus in der Stadt finden sich auch im einzigen Weinmuseum des Landes, das zum Museum des Lebuser Landes gehört. Beeindruckt sind die Besucher auch von den „unterirdischen Zielona Góra“- Weinkellern, die einzigartig in Polen sind und zunehmend zur Förderung des Weinanbaus genutzt werden. Die lokalen Winzer produzieren Getränke, die sowohl in Polen als auch im Ausland geschätzt werden. Einheimischer Riesling, Solaris oder Regent werden regelmäßig auf den Tischen der Einwohner von Zielona Góra serviert. Das neue Jahr wird unter anderem mit Grempler Sekt begrüßt, dessen Name sich auf die im neunzehnten Jahrhundert gegründeten Weinfabriken bezieht. Dort wurde der erste Sekt in Deutschland zu dieser Zeit hergestellt.

Das größte Weinfest in Polen.

Die alljährlich im September stattfindende Weinlese ist ein einzigartiges Ereignis – in diesen Tagen verwandelt sich Zielona Góra in eine große Bühne, auf der es an Wein und guter Laune nicht mangelt. Zahlreiche Attraktionen warten auf die Einwohner und Touristen. Konzerte, Spiele im Freien, Sportwettbewerbe, Sammlermärkte, eine Weinmesse und ein bunter Umzug mit Bacchus an der Spitze. Die Geschichte der Zielona Góra Winobrania geht auf das Jahr 1852 zurück. Damals zogen die Winzer zum ersten Mal durch die Stadt, um gemeinsam mit den Einwohnern die reiche Ernte zu feiern.

Kommen Sie und schnuppern Sie in Hunderte von Jahren Geschichte hinein!

Alle

Weinberge in Zielona Góra

In Zielona Góra und seiner Umgebung gibt es mehrere außergewöhnliche Weinberge. Ihre Lage in Verbindung mit der Natur der Flussufer und den reichen Waldgebieten schafft eine wunderschöne Landschaft in der Region. Wenn Sie den Geschichten über den Wein lauschen und die regionalen Produkte probieren, werden Sie feststellen, warum Zielona Góra…
Mehr

Weinkeller

Der Wein von über 2000 Weinbergen, die im Jahr 1800 in Zielona Góra lagen, wurde in speziellen Weinkellern gelagert. Heute gibt es mehrere Dutzend davon, und wir haben die interessantesten ausgewählt, die Sie besuchen sollten. Sehen Sie sich unsere Vorschläge an.
Mehr

Veranstaltungen

Dezember 2022
September 2023
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden